Magazine - Enricos Reisenotizen

Enricos Reisenotizen

Reisen, Reisen, Reisen, andere Länder und Menschen kennen lernen. Wir berichten über unsere ganz persönlichen Reiseerlebnisse und laden Sie ein mit uns neue Destinationen zu entdecken
Recent News

Was man aus einem Hühnchen alles machen kann..

[Promotion] Ich koche gern und natürlich esse ich auch gerne. Außerdem versuche ich mich auch halbwegs vernünftig zu ernähren und – wenn schon Fleisch auf den Teller kommt, sollte es dann noch von (halbwegs) glücklichen Tieren stammen. Und das bei leistbaren Preisen!
So bin ich auf PPR (Perutnina Ptuj) gestoßen. 

Continue reading

Tja, die Römertherme wäre wirklich einmal eine längere Versuchung wert. Hier findet ihr 6 gute Gründe hinzufahren und länger dort zu bleiben. 

Keine Angst, das wird kein Artikel über die gleichnamige Burgerkette. Hier geht es um einen wirklichen König der Burger und der Steaks und der Nachspeisen ….  

Während die Ferien Messe in Wien das Fernweh der Besucher stillt, ist es in der Tschechischen Republik die Regiotour und Go, die ihren Besuchern das Urlaubsfeeling für die kommenden Ferien nahebringt. 

Auch heuer war die Ferienmesse 2018 wohl die wichtigste Tourismusmesse in Österreich. Gut vorbereitet wäre ich ja gewesen, leider streckte mich dann ein grippaler Effekt wie so viele zu dieser Zeit nieder. Immerhin eineinhalb Tage habe ich geschafft … 

Eher zufällig sind wir im Zuge einer München Reise auf die „Food & Life" Messe in München Ende November gestoßen. Im Zuge dieser Messe wurden in einer Halle nur regionale Schmankerl geboten 

Was macht man, wenn man ein Elektroauto zum Testen hat und das Wetter nicht so optimal ist? Richtig, man sucht sich eine Attraktion, die innerhalb der Reichweite (der Eifelturm war es nicht) des Autos ist, und wo eine Schnellladestation in der Nähe ist (Details zum Auto-Test an einer anderen Stelle).  

Ljubljana gehört zu meinen Lieblingsstädten: nicht zu groß, nicht zu klein, wunderschöne Bauten, viel Jugendstil, freundliche Bewohner… 

Herbst und Winter sind die Zeit der Reisemessen – am Wochenende war es wieder soweit. Der Reisesalon bat seine Besucher in die Orangerie nach Schönbrunn. 

Die Zeit der vielen Weihnachtsmärkte beginnt: Die meisten öffnen am 18.12. ihr Pforten, doch auf der Burgruine Aggstein ist dies leider der letzte Tag, an dem man den Kunsthandwerksmarkt besuchen kann und diesen sollte man sich nicht entgehen lassen. 

Die beliebtesten Posts...

Warte kurz, während wir den Kalender laden

Blogheim.at Logo

Go to top