Airship.01. im MQ

Außen sieht es fast aus wie ein Zelt, aber im Inneren ist es ein kleines Stückchen Mischwald. Wenn es heiß ist, kann man hier ein paar Minuten Waldfeeling genießen … 

Das Museumsquartier ist einer der Anziehungspunkte in Wien, nicht nur wegen des Leopold Museums, des mumoks oder der Kunsthalle Wien.

Immer beliebt: Die Enzis und die Enzos
Immer beliebt: Die Enzis und die Enzos

Auf den Enzos (heuer in lila), eine Weiterentwicklung der Enzis kann man wunderbar chillen und den Tag genießen, auf den Abend warten und/oder sich mit Freunden treffen.

Museen, Kunsthalle, Kindermuseum und so viel Action im Sommer - das MQ in Wien

Heuer ist der Haupthof um eine kleine, aber feine Installation reicher: Airship.01.

Das Airship.01.
Das Airship.01.

Wer also auf den Enzos genug in der Sonne gebrütet hat und nun eine kleine Frische-Auszeit benötigt zieht sich am besten in die Kulturwald-Installation zurück. Sie bietet als hybride Einheit aus österreichischer Waldvegetation und Nebeltechnik eine kühle Erfrischung.

Viel Grün im Airship.0
Viel Grün im Airship.01.

Im Inneren des „Zelt" kann man den – hoffentlich – blauen Himmel sehen, ringsum gibt es Büsche und Bäume und eine Bank lädt zum Verweilen ein. Nebeldüsen kühlen den Raum und die vorbeistreichende Luft lässt einen glauben im Wald zu sein. (Ok, man muss dazu schon ein bisschen Phantasie aufbringen und sollte vielleicht die Augen schließen).

Der Blick in den blauen Himmel
Der Blick in den blauen Himmel

Dennoch – so ein paar Minuten hier verbringen und dann noch den blauen Himmel genießen hat schon etwas – mir hat der Kurzbesuch jedenfalls gefallen und ich hätte mir gerne eine größere „Waldinstallation" gewünscht.

Das Airship.01.
Das Airship.01.

Am Abend wird die Installation von innen beleuchtet, das habe ich leider noch nicht mitbekommen, aber da Airship.0.1 bis zum 15.9.2019 im Haupthof besucht werden kann, könnte es sich auch dieses Erlebnis noch ausgehen.

Einfach mal reinkommen und Waldduft schnuppern
Einfach mal reinkommen und Waldduft schnuppern

​Schließlich gibt es ja jede Menge Programm im Sommer im Museumsquartier …