Enricos Reisenotizen

Nichts trennt einen Österreicher und einen Deutschen mehr als die gemeinsame Sprache - und viele Missverständnisse liegen auf dem Weg, wie z.B. das Ruhrgebiet ist grau...

Wir zeigen hier, dass es auch ganz anders sein kann ...

Um gleich zu Beginn ganz ehrlich zu sein: ich bin von der Umstellung auf die Businessschiene der CeBit nicht so richtig begeistert …

Continue reading

d!conomy ist das neue Schlagwort vom 16.3.-20.3.2015 in Hannover, Partnerland ist China, Neuheiten erwartet man sich vom Internet der Dinge und die disruptive Technologie steht im Focus. Alles klar?

Continue reading

Das Museum Folkwang ist eine Institution in Essen und weit über die Grenzen Deutschlands bekannt. Warum das so ist, kann man noch bis 18. Jänner 2015 in einer wunderbaren Ausstellung erleben…

Continue reading

Wien hat sicher eine größere Anzahl an Weihnachtsmärkten als Bochum, aber die Westfalen geben sich nicht mit Kleinigkeiten zufrieden: Sie haben kurzerhand gleich die ganze Innenstadt in einen Weihnachtsmarkt umgewandelt…

Continue reading

Die Oper Dortmund bringt eine wunderbare „Fußball-Revue" von Paul Abraham auf die Bühne. Fast denkt man an Science Fiction, da das Vorbild für die Fußballmannschaft der Operette die österreichische war. Aber es stimmt: es gab einmal ein österreichisches Wunderteam – vielleicht sollten Alaba und Co. einen Abstecher nach Dortmund machen …

Continue reading

Das Zeltfestival Ruhr garantiert jedes Jahr gute Stimmung, einen tollen Markt der Möglichkeiten, natürlich auch viel Kulinarisches (auch außerhalb der Currywurst) und klarerweise viele künstlerische Highlights.

Continue reading

Ich verbringe öfter einige Tage tief im Westen, wo die Sonne verstaubt, also im Ruhrgebiet. Da diese Strecke von Wien aus, die durchaus ambitionierte Länge von fast 1.000 Kilometern aufweist, überlegt man sich natürlich, wie man dies am komfortabelsten bewältigen könnte. 

Continue reading

Meine Vorliebe für italienische Küche ist ja bereits bekannt. Aber wer hätte gedacht, dass sie ausgerechnet im Ruhrgebiet so große Gegenliebe findet.

Continue reading

Eigentlich ist die Überschrift bereits falsch! In diesem Haus findet mehr statt als Oper, – auch Ballett und das Schauspiel haben hier eine Heimstätte, ebenso wie die Dortmunder Philharmoniker, die im 1966 eröffneten Haus ihre Konzerte. Aber auch Kinder- und Jugendtheater, wie auch die Junge Oper – alle sind hier zu Hause. Oper und Theater hat in Dortmund eine lange Tradition, allerdings ging das alte Theater-Gebäude wie vieles im Ruhrgebiet im Zweiten Weltkrieg kaputt – ein neuer Anfang musste her…

Continue reading

Auch wenn meistens Trinkhalle oder hin und wieder auch Kiosk drüber steht – die Büdchen sind ein Wahrzeichen des Ruhrgebiets, die man auch als Besucher der Region bald zu schätzen weiß. Die Büdchen sind vielleicht am ehesten noch mit dem Wiener Greißler vergleichbar.

Continue reading

Fotografie – Buchkunst – Mode

Im Folkwang-Museum ist bis 11.5.2014 Karl Lagerfeld zu Gast und es ist einfach unglaublich wie vielfältig, kreativ und weit über die Modebranche hinaus seine Arbeiten sind.

Continue reading

Nein, ich meine das nicht im politischen Sinne – da wären wir wahrscheinlich eher bei rot – sondern in Bezug auf Natur, Wald und Wiesen. Viele denken noch immer an die Bergbau-Region – alles schwarz in schwarz, viel Qualm und außer Stollen nichts zu sehen. Das ist aber ein Irrglaube.

Continue reading

Ich bin mir noch nicht ganz sicher, ob es typisch für das Ruhrgebiet ist, aber eines ist klar: es gibt hier einfach ganz viele tolle Italiener – und eine(n) weiteren wollen wir hier vorstellen.

Continue reading

Eines der größten und bedeutendsten Museen im Ruhrgebiet ist das Folkwang-Museum in Essen. Auf den Namen Folkwang stoßt man hier allerdings auch an allen Ecken und Enden. Der Name wird aus der Edda, dem altnordischen Versepos abgeleitet. Hier bezeichnet der Begriff Folkvangar (Volkshalle) den Palast der Götting Freya. 

Continue reading

Ein kleiner Rundgang durch die größte europäische (angeblich auch weltweit) Messe für Informationstechnologie. Das waren noch Zeiten, als die CD-Produzenten eine eigene Halle der Messe belegten! Heuer macht Verbatim die große Ausnahme mit einem eigenen Stand. Alle anderen, so es sie noch am Markt überhaupt noch gibt, sind in kleinster Weise bei einem Distributor vertreten: hier aus einer Reminiszenz heraus noch der kleine „Superman"-Auftritt von EMTEC am Stand von api. Und auch die große Kodak ist nur mehr klein vertreten….

Continue reading

Die beliebtesten Posts...

Wait a minute, while we are rendering the calendar

Blogheim.at Logo

Go to top
Unsere Website speichert Cookies. Einige davon sind notwendig für den Betrieb der Website, andere sind Marketing oder Tracking Cookies von Drittanbieter wie z.B. Google. Diese können Sie mit einem Klick auf den Button "Ablehnen" abwählen. Dadurch verhindern Sie allerdings auch die Anzeige von YouTube-Videos oder Landkarten. Weitere Informationen über Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.