Enricos Reisenotizen

Reisen, Reisen, Reisen, andere Länder und Menschen kennen lernen. Wir berichten über unsere ganz persönlichen Reiseerlebnisse und laden Sie ein mit uns neue Destinationen zu entdecken
5 minutes reading time(1013 words)

Brot und Wein in Dobrovo

Meine Götterspeise ...

Auf Pressereisen besucht man immer wieder tolle Restaurants und Lokale, oft mit viel Chichi und „kreativen" ungewöhnlichen Geschmackskombinationen. Und dann gibt es Lokale wie das Kruh in Vino….

Das Kruh in Vino – übersetzt: Brot und Wein – befindet sich in der wunderschönen Renaissancevilla Vila Vilpolže in der Brda in Slowenien, nahe der italienischen Grenze. Allein die Anreise durch die hügelige Gegend, die Weinberge, die kleinen Ortschaften mit ihren alten Mauern und schmalen Gässchen ist wunderbar, und dann ist man plötzlich da.

Die Umgebung der Vila Vilpolže
Die Umgebung der Vila Vilpolže

Im Sommer stehen gemütliche Sessel und Bänke mit Sonnenschirmen vor der Tür, im Winter lädt eine gemütliche Stube mit viel Holz und einem Kamin (allerdings bin ich mir nicht sicher, ob dieser noch heizbar ist) den Besucher ein. Allein die Einrichtung ist modern, traditionell, kreativ – einfach schön – und so richtig zum Wohlfühlen.

Blick zur Vila
Blick zur Vila

Kaum sind wir angekommen, wie immer etwas zu spät, werden wir mit einem Glas „Sprudelwasser" begrüßt. Köstlich. Entspannt genießen wir unser Gläschen Sekt und freuen uns über den wunderbaren Lardo, der auf einer selbstgebackenen Brotscheibe serviert wird. Wir stehen mit unseren Gläsern rund um die Fässer im ersten Raum der Kruh in Vino „herum" und freuen uns auf Weiteres.

Ein Gläschen in Ehren ...
Ein Gläschen in Ehren ...
Zart schmelzender Lardo gleich zu Beginn ...
Zart schmelzender Lardo gleich zu Beginn ..

Im zweiten Raum sind die Tische schön gedeckt und wir nehmen an einem Platz. Natürlich wird sogleich Brot (klarerweise selbst gebacken) serviert, dazu ein guter Chardonnay. Wir tunken das Brot in ausgezeichnetes Olivenöl und da kommt schon unser erster Gang: eine Selleriesuppe mit Brotstückchen. Obwohl ich kein Selleriefan bin, diese Suppe mag ich.

Köstliches Brot ist klarerweise am Tisch ...
Köstliches Brot ist klarerweise am Tisch ...

Auch auf das Geschirr sollte man einen Blick verwenden. Wurden bei meinem letzten Besuch noch einige Gänge in Rexgläser serviert, so kommen diesmal Suppe und das nächste Gericht in emaillierten „Blechgeschirr". Wenn auch manche darüber ein wenig die Nase rümpfen und von „Napf" sprechen, mit gefällt es, vielleicht da es mich auch ein bisschen an das Geschirr meiner Oma erinnert. Ich habe noch heute die emaillierten Häferl, in denen Milch aufgekocht wurde. Manches wird eben wieder modern …

Ein wunderbares Süppchen wurde kredenzt ...
Ein wunderbares Süppchen wurde kredenzt ...

Doch nun zurück zum Essen: Njoki stehen am Programm, verfeinert mit Pilzen, verschiedenen Kräutern und einer wunderbaren Sauce. Eigentlich hat meine Magen seine Sättigung erreicht aber ich hoffe noch auf einen Durchgang. Mein Lieblingsessen!

Ein Traum, egal ob es man es als Brot oder Pizza bezeichnet
Ein Traum, egal ob man es als Brot oder Pizza bezeichnet

Und ich werde nicht enttäuscht! Es ist für mich das Geschmackserlebnis, für das ich jeden Braten, jedes Schnitzel, jedes Steak stehen lassen würde. Ich traue mich auch nicht diese tolle „Torte" als Pizza zu bezeichnen, es ist mehr – es ist eben Brot und noch das Tüpfelchen darauf.

Für alle, die es gerne
Für alle, die es gerne "fleischiger" haben möchten ...

Frische aromatische Paradeiser, Basilikumpesto, Frischkäse und dann noch dieses Brot. Wunderbar knusprig außen und innen weich. Schmackhaft, himmlisch. Für mich als Brot- und Pizzateigfan ein absolutes Erlebnis. Für dieses Gericht allein würde ich wieder vorbei fahren.

Fast hätte ich auf die Njoki oder Gnocchi vergessen! Bitte auch das Geschirr bewundern.
Fast hätte ich auf die Njoki oder Gnocchi vergessen! Bitte auch das Geschirr bewundern.

Für all jene, die auf Fleisch nicht verzichten wollen, gibt es auch noch eine hervorragende zweite Variante, aber für mich ist die vegetarische Version einfach die Beste. Hier merkt man einfach, dass ein hervorragender Koch – das Restaurant gehört einem der besten Köche Sloweniens, der zu den 100 besten Köchen der Welt gehört: Tomaž Kavčič – nicht viele Zutaten braucht, um ein riesiges Geschmackserlebnis auszulösen.

Ein Blick in die
Ein Blick in die "Gaststube"

Brot, Tomaten, ein bisschen Pesto, ein guter Frischkäse – dazu noch ein Glas Rotwein, ein lauwarmer Sommerabend auf der Terrasse der Vila – mehr braucht man wirklich nicht, um sein Leben zu genießen und glücklich zu sein. Einfach nur herrlich.

Auch das Dessert ist sehr empfehlenswert
Auch das Dessert ist sehr empfehlenswert

Zu guter Letzt möchte ich nicht verhehlen, dass wir auch eine hervorragende, schokoladige Nachspeise genossen haben. Es kommen also auch alle Dessertfans in Kruh in Vino auf ihre Kosten.

Hier ist es einfach gemütlich
Hier ist es einfach gemütlich

Es war bereits mein zweiter Besuch im Kruh in Vino (über den ersten könnt ihr hier lesen) und es wird sicher nicht mein letzter sein. Irgendwann wird man auch nach Corona wieder reisen dürfen und dann mache ich mich auf, um wieder mein Lieblingsessen zu genießen.

Kruh in Vino in der Vila Vipolže

5212 Dobrovo, Vipolže 29
Tel: +386 5 620 12 89
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.kruhinvino.si

Der Besuch erfolgte im Rahmen einer Pressereise auf Einladung von MGM Best Press Story

Ralf Schumacher und die Helden der Weinberge
Ich war im Schokoladenhimmel

Related Posts

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://reisenotizen.ask-enrico.com/

Die beliebtesten Posts...

Wait a minute, while we are rendering the calendar

Blogheim.at Logo

Go to top
Unsere Website speichert Cookies. Einige davon sind notwendig für den Betrieb der Website, andere sind Marketing oder Tracking Cookies von Drittanbieter wie z.B. Google. Diese können Sie mit einem Klick auf den Button "Ablehnen" abwählen. Dadurch verhindern Sie allerdings auch die Anzeige von YouTube-Videos oder Landkarten. Weitere Informationen über Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.