Enricos Reisenotizen

Reisen, Reisen, Reisen, andere Länder und Menschen kennen lernen. Wir berichten über unsere ganz persönlichen Reiseerlebnisse und laden Sie ein mit uns neue Destinationen zu entdecken
3 minutes reading time(572 words)

Heilende Schätze aus der Tiefe und ein Pionier und Bewahrer

Ausstellung Heilende Schätze aus der Tiefe im Landesmuseum Burgenland

Wer sich bis 11.11.2020 ins Landesmuseum Burgenland nach Eisenstadt aufmacht, kann sich gleich über zwei Sonderausstellungen freuen.

Heilende Schätze aus der Tiefe

Tretet ein ins Landesmuseum Burgenland und folgt den Badeschlapfen…

Man folge diesen Spuren ...
Man folge diesen Spuren ...

Die erste Ausstellung, kuratiert von Mag. Gert Polster, widmet sich dem Gesundheitstourismus im Burgenland und den vielen Heil- und Mineralwässern, die im jüngsten Bundesland Österreichs entspringen und seit 400 Jahren die Gesundheit der Menschen unterstützen.

Immerhin kann man in der Ausstellung das älteste schriftliche Zeugnis aus Bad Tatzmannsdorf sehen, das sich diesem Thema widmet: es ist die Kurpredigt des Johann Mühlberger aus dem Jahr 1620.

Geschichten, Legenden und Sagen finden sich rund um die Quellen
Geschichten, Legenden und Sagen finden sich rund um die Quellen

Aber auch sonst gibt es einiges Interessantes zu entdecken: Geschichten und Legenden erzählen von der Bründlkapelle Dörfl, von der Marienquelle Ollersdorf, von der Entstehungsgeschichte von Bad Tatzmannsdorf oder von St. Radegundis in Großhöflein.

Da ging es noch zweisprachig zu
Da ging es noch zweisprachig zu

Der Besucher erfährt einiges über die geologische Beschaffenheit der Böden im Umfeld der Quellen, die Namensgebung der Orte und lernt z.B. die Anfänge des Kurort Bad Tatzmannsdorf in alten Werbungen (zweisprachig in Deutsch und Ungarisch) kennen.

Wellness in der Vergangenheit
Wellness in der Vergangenheit

Die Bader zeigen ihre Welt und die hölzernen Badeschaffeln verleiten den Besucher schon zum Schmunzeln, wenn man das damals mit dem heutigen Komfort des Wellness-Tourismus vergleicht.

Mineralwasser-Verkostungsstation in der Ausstellung
Mineralwasser-Verkostungsstation in der Ausstellung

Aus dem Burgenland stammen auch einige Mineralwässer, die bis heute im Verkauf erhältlich sind. An der Mineralwasser-Bar kann man sich als Besucher stärken, die verschiedenen Quellen vergleichen und so sein Lieblingsmineralwasser finden.

Urlaub in den Thermen heute
Urlaub in den Thermen heute

Fotos von modernen Bädern und Kureinrichtungen machen Lust auf einen kleinen Erholungsurlaub zwischendurch und führen uns weiter zur zweiten kleinen, aber feinen Ausstellung.

Alfred Schmeller 

Als Wiener Großstadtpflanze muss ich wieder einmal gestehen, dass mit Alfred Schmeller kein Begriff war und auch das Künstlerdorf Neumarkt an der Raab hat mir nicht wirklich etwas gesagt. Welch eine Schande!

Handke schrieb hier
Handke schrieb hier "Die Angst des Tormanns beim Elfmeter"

Immerhin hat unser Literatur-Nobelpreisträger Peter Handke sein Buch „Die Angst des Tormanns beim Elfmeter" in diesem Künstlerdorf verfasst.

Er ist aber nicht der Einzige, der sich in die Ruhe des Ortes und seiner Umgebung zurück gezogen hat oder hingezogen fühlte: H.C. Artmann, Peter Turrini, Josef Hader, Elfi Semotan, Christian Ludwig Attersee und viele mehr. Sogar Poltiker, wie der Burgenländer Alfred Sinowatz versuchten sich im Dorf als Maler.

Auch Politiker waren hier kreativ unterwegs
Auch Politiker waren hier kreativ unterwegs

Man braucht Zeit, um sich alle Fotos darüber in der Ausstellung anzusehen und auch um alle Aussprüche der Teilnehmer zu lesen und nichts Wesentliches zu übersehen. Auch dieses Dorf und die Revitalisierung des Daxhauses zählen zu den Ideen und Leistungen von Alfred Schmeller.

Daher macht ihr euch am besten selber ein Bild – und ein Ausflug nach Eisenstadt ist doch immer schön…

Mehr über die Ausstellungen hier auf askEnrico und auf der Website des Landesmuseum Burgenland: https://landesmuseum-burgenland.at/

Wie ich letzte Woche das „Süße Wien" entdeckte
Der junge Hitler – Neue Ausstellung im Haus der Ge...

Related Posts

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to http://reisenotizen.ask-enrico.com/

Die beliebtesten Posts...

Wait a minute, while we are rendering the calendar

Blogheim.at Logo

Go to top
Unsere Website speichert Cookies. Einige davon sind notwendig für den Betrieb der Website, andere sind Marketing oder Tracking Cookies von Drittanbieter wie z.B. Google. Diese können Sie mit einem Klick auf den Button "Ablehnen" abwählen. Dadurch verhindern Sie allerdings auch die Anzeige von YouTube-Videos oder Landkarten. Weitere Informationen über Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.